Coat of arms/logo

Leverkusen

TOUR du DUERF from 16.08. to 05.09.2020

  • 0

    Cyclists

  • 5/82

    Parliamentarians

  • 52

    Teams

  • 0

    geradelte Kilometer

  • 0

    t CO2 avoided

Coat of arms/logo

Leverkusen

TOUR du DUERF from 16.08. to 05.09.2020

  • 0

    Cyclists

  • 5/82

    Parliamentarians

  • 52

    Teams

  • 0

    geradelte Kilometer

  • 0

    t CO2 avoided

The following towns/communities have already registered:

Information

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 32 days

Die Stadt Leverkusen will participate in TOUR du DUERF from 16. August to 05. September 2020. Anyone who lives, works, belongs to a club or attends school/university in Stadt Leverkusen is able to participate in TOUR du DUERF.

In Leverkusen haben sich 361 Radelnde registriert.

Contact information

Christian Syring
Mobilitätsmanager
Tel.: +49214 4068858

Uwe Witte
Allgem. Deutscher Fahrrad-Club ADFC
Tel.: +49173 2877583

leverkusen at stadtradeln.de

Stadt Leverkusen
Stabsstelle Mobilität - Dezernat Planen und Bauen
Hauptstraße 101
51373 Leverkusen

Events

Information

Greeting

Media

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
All inhabitant categories
Einträge pro Seite:
20
50
100
All inhabitant categories

STADTRADELN-Stars

RADar! in Leverkusen

Team captains

Report

Wir möchten ein Zeichen setzen für mehr Bewegung, für ein lebenswertes Leben, für eine Mobilitätswende und nicht zuletzt für eine körperliche und seelische Gesundheit. Denn: Bewegung macht glücklich.

Join team
Report

Gemeinsam Kilometer sammeln macht gemeinsam Spaß - ganz gleich, ob du mit oder ohne Behinderung unterwegs bist.

Join team
Report

Wir aus den katholischen Gemeinden in Rheindorf, Hitdorf, Wiesdorf, Bürrig und Küppersteg machen mit, weil uns die Bewahrung der Schöpfung Gottes eine Herzensangelegenheit ist. Macht mit und bleibt fit - und tut der Umwelt etwas Gutes!

Join team
Report

Wir freuen uns, dass das Stadtradeln 2020 nicht ausfällt, und nehmen den freundschaftlichen Wettbewerb mit den anderen Teams gerne wieder auf. Radfahren ist gerade bei den vielen Einschränkungen eine der besten Möglichkeiten für sportliche Betätigung und verschönert den Urlaub in der Heimat. Auf der Balkantrasse fahrt Ihr mit Abstand am besten.

Join team
Report

Das schaffen wir doch wieder so gut, wie letztes Jahr und kämpfen um jeden Kilometer

Join team
Report
Photo

Isabel Schüttler

Team: St. Andreas bewegt sich

Wir betrachten die Bewahrung der Schöpfung als unseren christlichen Auftrag und unterstützen das Stadtradeln, um die Verkehrswende voran zu treiben. Gemeinsam radeln wir für ein besseres Klima.

Join team
Report
Photo

Thomas Wulf

Team: Die wupsis

Wir fahren nicht nur Bus :-)

Join team

Local partners and supporters