Coat of arms/logo

Dresden

TOUR du DUERF from 29.06. to 19.07.2020

  • 5,742

    Cyclists

  • 18/70

    Parliamentarians

  • 557

    Teams

  • 784,754

    geradelte Kilometer

  • 115

    t CO2 avoided

Coat of arms/logo

Dresden

TOUR du DUERF from 29.06. to 19.07.2020

  • 5,742

    Cyclists

  • 18/70

    Parliamentarians

  • 557

    Teams

  • 784,754

    geradelte Kilometer

  • 115

    t CO2 avoided

The following towns/communities have already registered:

Information

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 0 days

Die Landeshauptstadt Dresden will participate in TOUR du DUERF from 29. June to 19. July 2020. Anyone who lives, works, belongs to a club or attends school/university in Landeshauptstadt Dresden is able to participate in TOUR du DUERF.

You can still register and collect kilometres for your municipality even if TOUR du DUERF has already started in your municipality.

Contact information

Nora Ludwig
Radverkehrsverantwortliche
Tel.: +49351 4883428

Marie Sanders
SB Verkehrsanlagenplanung Radverkehr
Tel.: 0351 4883428

dresden at stadtradeln.de

Landeshauptstadt Dresden
Stadtplanungsamt
Freiberger Straße 39
01067 Dresden

Events

Information

Greeting

Media

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
All inhabitant categories
Einträge pro Seite:
20
50
100
All inhabitant categories

STADTRADELN-Stars

RADar! in Dresden

Team captains

Report

Ohne Fahrrad ist alles doof!

Join team
Report

... weil's einfach Spaß macht, uns fit hält und man noch einen ganz anderen Blickwinkel auf unsere Natur bekommt :-)

Join team
Report
Photo

Aaron Blumenthal

Team: SportFrei

Sport ist Frei - lässt uns Dresden und unserer Umgebung zeigen, wie frei man durch Sport wird und welche starke in jedem von uns steckt. Auf ein frohes Radeln und Laufen.

SPORT FREI!

Join team
Report

Robotron bewegt mehr als Daten - deshalb STADTRADELN wir auch in diesem Jahr wieder kräftig mit.
Die Aktion schafft einen schönen Anreiz im Büroalltag, sich selbst zu bewegen und etwas für seine Gesundheit zu tun.
Zusätzlich bewegen wir als Gemeinschaft etwas für die Zukunft – die perfekte WIN-WIN-Situation.
Robotron als Arbeitgeber unterstützt die Zweiradbewegung übrigens ganzjährig aktiv mit der JobRAD-Initiative.
Wir treten in die Pedale, um an unsere Erfolge im Vorjahr anzuknüpfen und wieder unter die TOP 10 in Dresden zu radeln!

Join team
Report
Photo

Thomas Wolfgramm

Team: SMT ELEKTRONIK GmbH

Wir von SMT ELEKTRONIK legen uns nicht nur für unsere Kunden aus der Elektronikbranche ins Zeug, sondern treten auch für den Umweltschutz kräftig in die Pedale. Mit der Teilnahme am Stadtradeln verbindet sich auf angenehme Art und Weise der sportliche Ausgleich zum Arbeitsalltag mit der Förderung des Klimas durch Einsparung von Kohlendioxid. Gleichzeitig lässt sich hierdurch ein Zeichen für eine nachhaltige Fortbewegung setzen sowie das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Firma stärken.

Join team
Report
Photo

Katharina Lindner

Team: OSP(edaltreter)

Nur Genießer fahren Fahrrad ...

Join team
Report

Früh morgens auf dem Elbradweg zur Arbeit fahren... von Radebeul bis zur JugendKunstschule Dresden am Schloss Albrechtsberg... träumend... die Vögel erwachen... der Tau glänzt auf den Wiesen... Stille... klare Luft... nur ich... nachmittags die pure Lebensfreude der Dresdner auf den Elbwiesen... Eis essend... lesend... küssend... das ist doch Glück! Oder? Ja... gerade jetzt! Wollt ihr auch Glücksgefühle? Dann setzt euch auf euer Rad'l und fahrt zur Arbeit, in den Garten, zu Oma und Opa, zur Eisdiele oder zum Badesee. Macht mit und kommt in unser Team!

Join team
Report

"Richtige Radfahrer haben weisse Socken und keine Ventilkappen drauf!"

Join team
Report

Als aktiver Radfahrer bin ich für den Ausbau der Radwege in und um Dresden. Als gute Beispiele sehe ich Regionen wie die Lausitz und die Prignitz. In jedem Straßenaus- und neubauprojekt muss gleichrangig ein Fahrradkonzept umgesetzt werden.
Das vermisse ich bspw. beim Ausbau der B170 Dresden-Bannewitz-Possendorf-Dippoldiswalde.

Join team
Report

„Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad.“ (Adam Opel)

In diesem Sinne: Rauf auf's Rad und runter mit den Winterkilos :-) Genießen wir die Natur und tun gleichzeitig etwas für ihre Erhaltung! Halten wir 1,5 m Sicherheitsabstand lieber draußen als dicht gedrängt im Auto ;-) Wenn wir schon nicht in die Ferne schweifen können, dann lasst uns uns bei einem kleinen Fahrradausflug erholen! Und als (angehende) Pädagogen kann maj die jüngere Generation kaum besser für Umweltbewusstsein sensibilisieren als wenn man selber aktiv dabei ist.
Das alles macht gemeinsam sogar noch mehr Freude. Darum "frisch, fromm, fröhlich, frei" losgeradelt!

Join team
Report

Im Herbst 2019 spendete unsere Schule 449 Bäume an das Projekt "Mein Baum, mein Dresden" und nun wollen wir alle gemeinsam aktiv etwas für das gute Klima in unserer Stadt tun. Alle Umweltprojekte unserer Schule werden von den Mitgliedern der Umwelt-AG unseres Beruflichen Gymnasiums für Ernährungswissenschaft und Biotechnologie organisiert. Auf die Räder, fertig, los!

Join team
Report
Photo

Adam Bennari

Team: HTW Dresden

Liebes Team,

Viel Spaß beim Radeln und bleibt gesund ;)

Liebe Grüße
Adam Bennari

Join team
Report

Wir sind Fridays For Future Dresden!

Wir radeln für eine lebenswerte Zukunft, für eine Transformation des Verkehrssektors weg von motorisiertem Individualverkehr und für den Aufbruch in die ökologische Moderne!

Wir sind eine überparteiliche Bewegung gleichgesinnter Klimaaktivist*innen und solidarisieren uns mit allen, die sich friedlich für unsere Forderungen einsetzen.

Join team
Report

Es gibt nichts Gutes außer man tut es.

Join team
Report
Photo

Eva Jähnigen

Team: LHD - Team Umwelt

Mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs – umweltfreundlicher geht es nicht. Auf dem Fahrrad schützt man nicht nur das Klima, tut etwas gegen Lärm und Luftverschmutzung, sondern kann auch viel besser Dresdens grüne Lungen genießen. Unser Team bemüht sich jeden Tag um das grüne, saubere und naturnahe Dresden. Und seien wir ehrlich: Beim Radverkehr hat Dresden noch einige Potentiale.

Join team
Report
Photo

Gunnar Laudel

Team: GICON-Radler

Wir fahren RAD und bleiben auf Draht. Gut für uns selbst und unsere Umwelt. Macht mit und bleibt fit. 1,5 m Seitenabstand gilt nicht nur im Laden sondern auch beim Überholen von einspurigen Fahrzeugen (auch ohne Einkaufswagen), jetzt sogar mit Bußgeldandrohung.

Join team
Report

Steigende Spritpreise, Staus auf den Straßen, Schwitzen im von der Sonne aufgeheizten Auto - wen nervt das nicht? Fahrradfahren ist eine gute Alternative, denn es schont die Umwelt, spart Geld, hält fit und macht Spaß. Jeder kann einen Beitrag leisten und jeder profitiert davon.

Join team
Report

Für mich ist es eine Herzensangelegenheit , hier mitzumachen . Ich liebe Rad fahren , nicht nur im Frühling und Sommer , nur Schnee und Eis halten mich davon ab . Nach einem oft anstrengenden Dienst im Krankenhaus gibt es nichts besseres , als entspannt in den Feierabend zu radeln :-) . Natürlich ist es für mich auch ein Freizeitsport , gerade mit zunehmenden Alter . Und , das es gut fürs Klima ist , gefällt mir natürlich :-)
Also … auf die Räder fertig los ;-)

Join team
Report

Das Team MITZ steht für Innovation, für Freude am Beruf, für Kommunikation, für Vereinbarkeit von Beruf und individuellem Lebensentwurf.
Wir lernen, lehren und leben mit-, neben- und voneinander.

Als starkes Team aus Studierenden, Lehrenden, Forschenden, Schauspielern setzen wir uns gemeinsam für eine gesunde Umwelt ein.

Join team
Report
Photo

Steffi Gosdschick

Team: MANOS

Kein Virus hält uns vom Radeln ab. Also schnappt euch euren Drahtesel und los geht´s!

Join team
Report
Photo

Till Rosenbaum

Team: MANOS

Fahrrad fahren ist toll !!! :-)


PS.: wir brauchen mehr und bessere Radwege.
Viel Spaß beim radeln

Join team
Report
Photo

Julius Babies

Team: MANOS

Wer unrealistische zahlen einiebt, fliegt raus :D

Join team
Report
Photo

Milli Erdnussbutter

Team: Köniis

Egal ob ein 10 Meter oder 10 Kilometer, man erlebt uns selten Radlos. #Witzig

Join team
Report
Photo

Jürgen Klehr

Team: LHD - Sozialamt

Dieses Jahr unter dem Motto: Mit Abstand gemeinsam“
Ich beteilige mich am Stadtradeln, da ich selbst gern mit dem Rad unterwegs bin. Ein Verzicht auf das Auto für drei Wochen fällt mir nicht schwer. Neben dem weiteren Ausbau einer fahrradgerechten Stadt kommt es auch darauf an, die Menschen fürs Radfahren zu gewinnen, ihnen zu zeigen, dass Radfahren nicht nur umweltschonend und gesund ist, sondern, vor allem auch Spaß macht.
Weniger Verkehrsbelastung, weniger Abgase und weniger Lärm erhöhen die Lebensqualität in der gesamten Stadt.
Also am besten losradeln und CO2 sparen.

Join team
Report

Nicht nur mit der elektronischen Zeiterfassung kann IntraKey punkten. Ich möchte beim Stadtradeln mit meinem Team auch die für IntraKey typischen Werte wie Leidenschaft, Zusammenhalt, Zuverlässigkeit und Vertrauen auf die Straße bringen. Dabei teilen wir die Freude, mit dem Tausch von Fahrrad gegen Bus, Bahn oder Auto einerseits etwas für unsere Fitness zu tun, aber auch einen ganz persönlichen Beitrag für ein gesünderes Klima zu leisten.

Join team
Report

Mit dem Rad zur Arbeit zu pendeln, hat nur Vorteile: es hält fit, schützt das Klima und sorgt automatisch für den nötigen Ausgleich zwischen Büro und Familie. Und der heutzutage nötige Abstand ist auch gleich gewahrt.

Join team
Report
Photo

Jamie Klotzsch

Team: Die Vollidioten

Wir schaffen das

Join team
Report
Photo

Sylvia Hille de Barros

Team: Jozahn

Muckies statt CO2!

Join team
Report

Keine Gnade für die Wade! :)

Join team
Report

Lasst uns gemeinsam den ALLtag mit dem Rad erfahren.
Egal ob KLEIN oder groß, ob aus LAUBEGAST, aus Tokewitz oder sonstwo aus dem Elbtal - LOS gehts und jeder Meter zählt, auch nur in die Kita um die Ecke...

ES ROLLT !

Join team
Report

Holt alles aus Euren Schläuchen!

Join team
Report
Photo

Markus Windisch

Team: Peerox

Wir Peers wollen Veränderungen bewirken; mit dem Mensch im Mittelpunkt. Das gilt für die Produktionstechnik ebenso wie für den Verkehr. Dafür arbeiten und radeln wir!

Join team
Report

Dieses Jahr ist auch das TZ Dresden mit seinen vier Standorten dabei - "Herzlich Willkommen" an alle, die in den nächsten Wochen dabei sind.!

Join team
Report

Jeder Krümel zählt ;-)

Join team
Report

English below

Ich bin selbst Lieferando Fahrer und möchte einen Beitrag für die Fahrrad-Freundlichkeit von meiner Stadt Dresden leisten. Ich bin hier als Privatperson und möchte weitere Fahrrad-Kuriere gewinnen mitzumachen.

I'm myself Lieferando Driver and want to contribute to the bicycle friendliness of Dresden, my city. I'm not doing this on behalf of Lieferando and merely hope to get other fellow drivers to join me.

Join team
Report

"On ne voit bien qu´avec le coeur, l´essentiel est invisible pour les yieux."

Join team
Report
Photo

Christiane Mantke

Team: BUSCHMAIS

Die BUSCHMAISen sind fit und radeln natürlich mit!

Join team
Report
Photo

Sebastian Pfalz

Team: Dresdner Sausewind

Echte Männer fahren Fahrrad! Frauen natürlich auch :-)

Join team
Report
Photo

Christian Höfer

Team: Oxaion-DD

Je debuggter Zeile QuellCode am Tag auch mindestens eine Pedalumdrehung. ;-)

Join team
Report
Photo

Anni Bertsch

Team: LordHelmchen

Radelt bis zum 19. Juli mit! App laden und GPS an -los geht´s. Und denkt immer schön an das Helmchen =)!

Join team

Local partners and supporters