Coat of arms/logo

Biebesheim am Rhein im Kreis Groß-Gerau

TOUR du DUERF from 17.08. to 06.09.2020

  • 0

    Active cyclists

  • 2/31

    Parliamentarians

  • 1

    Teams

  • 0

    geradelte Kilometer

  • 0

    t CO2 avoided

Coat of arms/logo

Biebesheim am Rhein im Kreis Groß-Gerau

TOUR du DUERF from 17.08. to 06.09.2020

  • 0

    Active cyclists

  • 2/31

    Parliamentarians

  • 1

    Teams

  • 0

    geradelte Kilometer

  • 0

    t CO2 avoided

The following towns/communities have already registered:

Information

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 6 days

Die Gemeinde Biebesheim am Rhein im Kreis Groß-Gerau will participate in TOUR du DUERF from 17. August to 06. September 2020. Anyone who lives, works, belongs to a club or attends school/university in Gemeinde Biebesheim am Rhein im Kreis Groß-Gerau is able to participate in TOUR du DUERF.

In Biebesheim am Rhein im Kreis Groß-Gerau haben sich 13 Radelnde registriert.

Contact information

Gabriele Graef

Tel.: 06258 80611
g.graef at biebesheim.de

Gemeinde Biebesheim
Rathausplatz 1
64584 Biebesheim am Rhein

Radkultur BW

Events

Information

Greeting

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
All inhabitant categories
Einträge pro Seite:
20
50
100
All inhabitant categories
Biebesheim am Rhein im Kreis Groß-Gerau gehört zum Kreis Groß-Gerau.

Zur Auswertung im Landkreis

STADTRADELN-Stars

Photo

Ich möchte Stadtradeln-Star werden um damit zu zeigen, dass ein Leben weitestgehend ohne Auto möglich ist. Um die Schöpfung, in der wir leben zu schonen, sollten wir dies in unserem Alltag berücksichtigen und sorgsam mit ihr umgehen.
Mitunter aus diesem Grund fahre ich seit Oktober 2017 mit dem Fahrrad zur Arbeit. Wenn man es will, ist selbst das schlechteste Wetter kein Hinderungsgrund. Da ich bis vor kurzem in Darmstadt arbeitete, kamen da mit dem Fahrrad gut 10.000 km pro Jahr zusammen, die nicht mit dem Auto zurückgelegt wurden.
Stadtradeln-Star zu sein soll dazu beitragen, dass andere dies sehen und vielleicht das ein oder andere Mal darauf verzichten, sich vorschnell ins Auto zu setzen und unnötig oft auch nur kleine Wege zurückzulegen.
Es wird aber auch eine Herausforderung sein in den nächsten drei Wochen kein Auto von innen zu sehen. Mit dem Fahrrad und einem alten Anhänger sollte aber fast alles möglich sein, auch wenn es nicht immer einfach sein wird.
Ich freue mich auf jeden Fall auf die Herausforderung. Auch wenn diese in der von COVID-19 geprägten Zeit nicht ganz so herausfordernd sein wird.

RADar! in Biebesheim am Rhein im Kreis Groß-Gerau

Team captains

Statistiken der letzten Jahre

  • Cyclists

  • Parliamentarians

  • Teams

  • geradelte Kilometer

  • t CO2 avoided

Local partners and supporters