Coat of arms/logo

Bergisch Gladbach im Rheinisch-Bergischen Kreis

TOUR du DUERF from 07.06. to 27.06.2020

  • 554

    Active cyclists

  • 5/52

    Parliamentarians

  • 27

    Teams

  • 117,246

    geradelte Kilometer

  • 17

    t CO2 avoided

Coat of arms/logo

Bergisch Gladbach im Rheinisch-Bergischen Kreis

TOUR du DUERF from 07.06. to 27.06.2020

  • 554

    Active cyclists

  • 5/52

    Parliamentarians

  • 27

    Teams

  • 117,246

    geradelte Kilometer

  • 17

    t CO2 avoided

The following towns/communities have already registered:

Information

Start date not yet set
Week 2
Week 3
Starts in 0 days

Die Stadt Bergisch Gladbach im Rheinisch-Bergischen Kreis participated in TOUR du DUERF from 07. June to 27. June 2020.

Contact information

Lara Wagner
Mobilitätsmanagerin

Tel.: 02202 132310
lara.wagner at rbk-online.de

Landkreis Rheinisch-Bergischer Kreis
Amt für Infrastruktur und regionale Projekte
Am Rübezahlwald 7
51469 Bergisch Gladbach

Radkultur BW

Events

Leider wurde die Veranstaltung zur Eröffnung von STADTRADELN im Rahmen des Trassentreffens am 07. Juni 2020 auf Grund der Coronavirus-Pandemie abgesagt.

Unter folgenden Voraussetzungen ist eine gemeinsame Fahrradtour möglich:
Seit dem 30. Mai 2020 gilt die aktualisierte Corona-Schutzverordnung NRW. Es ist wieder möglich, sich in Gruppen von bis zu 10 Personen im öffentlichen Raum zu treffen. Nach wie vor sind Treffen mit der Familie oder von zwei Hausständen erlaubt. Bitte beachten Sie, dass dies unter der Voraussetzung gilt, eine Rückverfolgbarkeit der am Treffen beteiligten Personen durchführen zu können. Außerdem gilt weiterhin die allgemeine Abstandsregel von 1,5 Metern sowie die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutz in bestimmten Bereichen.
Mehr aktuelle Informationen finden Sie unter: https://www.land.nrw/de/wichtige-fragen-und-antworten-zum-corona-virus#ef504a21

Information

Hier kommen Sie auf die STADTRADELN-Seite des Rheinisch-Bergischen Kreises: 

https://www.stadtradeln.de/rheinisch-bergischer-kreis

 

Greeting

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Fahrradbegeisterte,

in dieser außergewöhnlichen Zeit durch die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie müssen wir auf uns selbst, aber auch auf unsere Liebsten und unsere Mitmenschen achten. Abstand halten, um Infektionen zu vermeiden, ist hierbei besonders wichtig. Das geht beim Radfahren besonders gut. Biken hält zudem fit, fördert die Gesundheit, macht Spaß und ist insbesondere unter diesen Umständen ein gutes Verkehrsmittel – ob zur Arbeit, zum Einkaufen oder in der Freizeit. Deshalb nimmt der Rheinisch-Bergische Kreis vom 7. bis zum 27. Juni 2020 bereits zum dritten Mal an der internationalen Kampagne STADTRADELN teil.

Im letzten Jahr wurden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Kreisgebiet insgesamt 297.006 Fahrradkilometer zurückgelegt. Ich freue mich, dass dadurch rund 42.000 kg CO2 vermieden wurden und wir in unserer Region gemeinsam einen Beitrag zum Klimaschutz geleistet haben. Die Ergebnisse zeigen, dass das Fahrrad als umweltfreundliches Verkehrsmittel im Kreis nicht mehr wegzudenken ist und auch bei uns im Bergischen eine gute Kurzstrecken-Alternative zum Auto darstellt. Seien Sie wieder dabei oder steigen sich jetzt mit auf und sammeln Sie – am besten im Team – Fahrradkilometer für die Region!

Mit der Fertigstellung des Mobilitätskonzeptes im letzten Jahr hat sich der Rheinisch-Bergische Kreis vorgenommen, nachhaltige Mobilität zu fördern und nimmt somit auch den Radverkehr in den Fokus. Geplant sind infrastrukturellen Verbesserungen für den Radverkehr, aber auch viele Maßnahmenvorschläge zur Etablierung einer „Fahrradkultur“. Die alljährige Kampagne STADTRADELN ist dabei schon ein fester Bestandteil im Rheinisch-Bergischen Kreis geworden.

Daher lade ich Sie auch dieses Jahr wieder dazu ein, in die Pedale zu treten und etwas für Ihre Gesundheit und unsere Umwelt zu tun! Lassen Sie uns gemeinsam aufs Fahrrad steigen und die Ergebnisse vom letzten Jahr übertreffen.

Herzliche Grüße und viel Spaß beim Radeln.

Ihr

Stephan Santelmann

Landrat

 

Media

Downloads

Einträge pro Seite:
20
50
100
All inhabitant categories
Einträge pro Seite:
20
50
100
All inhabitant categories
Bergisch Gladbach im Rheinisch-Bergischen Kreis gehört zu Rheinisch-Bergischer Kreis.

Zur Auswertung im Landkreis

STADTRADELN-Stars

Photo

STADTRADELN-Star Marcel Kreutz: Bergisch Gladbach

Für Bergisch Gladbach tritt in diesem Jahr Marcel Kreutz als STADTRADEL-Star im Team des ADFC an und wird in den 21 Tagen von STADTRADELN komplett auf das Auto verzichten. Für ihn sind 21 Tage STADTRADELN vor allem gut für den Körper und Geist.

„Seitdem ich seit den ersten Corona-Lockdown-Maßnahmen mit meinem Drahtesel zur Arbeit fahre, sehe ich wahnsinnig viele Radfahrer“, so der STADTRADEL-Star.

Man kann also beobachten, wie beliebt das Fahrrad insbesondere in diesen Zeiten ist. Dafür wünscht er sich, dass die Fahrradwege weiter ausgebaut werden und die Straßen fahrradfreundlicher gestaltet werden. Während des STADTRADELN-Zeitraums wird Marcel Kreutz seinen Arbeitsweg nur noch mit dem Fahrrad zurücklegen – jeden Tag aus Bergisch Gladbach nach Köln.

Die Stadtverwaltung Bergisch Gladbach freut sich über alle Radelnde, die im Radelzeitraum Kilometer für die Stadt Bergisch Gladbach sammeln. Als STADTRADELN-Star nimmt man sich vor, über den gesamten Aktionszeitraum kein Auto zu fahren - auch nicht als Mitfahrerin oder Mitfahrer.

RADar! in Bergisch Gladbach im Rheinisch-Bergischen Kreis

Team captains

Report
Photo

Michael Funcke

#VELOVEGL

STADTRADELN ist eine super Kampagne des Klima-Bündnis zur Fahrradförderung und zum Klimaschutz. Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme und viele dokumentierte Rad-Kilometer im Team "#VELOVEGL". "Mobile Nachbarn" und der Verbund der ehrenamtlichen Radwerkstätten in Bergisch Gladbach ist 2020 zum dritten Mal in Folge mit dabei.

Setzen wir ein deutliches Zeichen. Für eine gute Fahrradinfrastruktur auch in unserer Stadt.
#stadtradeln #mehrplatzfürsrad #velovegl #mobilenachbarn

Join team
Report
Photo

Bernhard Werheid

ADFC

Aus der letztjährigen Erfahrung haben wir gelernt. In Bergisch Gladbach gibt es starke Radler-Teams die besser waren als wir. Das wird nicht noch einmal passieren. Diesmal werden wir gewinnen – relativ und absolut.

Join team
Report
Photo

Henning Schmitz

Die GRÜNEN Bergisch Gladbach

Let's roll, Bergisch Gladbach!

Join team
Report
Photo

Silke Risse

Team OHG

Das Otto-Hahn-Gymnasium hat beim Stadtradeln einen Titel zu verteidigen! Liebe Schüler:innen, Lehrer:innen, Eltern und andere Radler, die dem OHG verbunden sind: bitte seid auch in diesem Jahr dabei. Für ein besseres Klima, für bessere Rad-Infrastruktur, für die eigene Gesundheit, für ganz viel Spaß bei Bewegung an der frischen Luft.

Join team
Report
Photo

Daniela Kösler

Physiobox

Jeder gefahrene Kilometer zählt für eine bessere CO2 Bilanz und für die eigene Gesundheit!

Join team
Report
Photo

Dr. Amar Frank Anand

Anands

Volle Kraft voraus für die Öko-Bilanz!

Join team

Statistiken der letzten Jahre

  • Cyclists

  • Parliamentarians

  • Teams

  • geradelte Kilometer

  • t CO2 avoided

Local partners and supporters